Jürg Altwegg

Am 4. März 2018:
Wieder in den Stadtrat

  • Winterthur: Wohin?

    Jürgs Politik und Ziele Die letzten Jahre waren in Winterthur geprägt von Sparprogrammen, Steigerung der Sozialhilfekosten und dem verängstigten Festhalten an Bestehendem.

  • Moderne Mobilität

    Damit unsere Handwerker, Busse, Rettungsfahrzeuge und Taxis zügig vorwärts kommen, sind neue Ideen gefragt.

  • Erfahrungsrucksack

    Seit dem 1. Juli 2017 darf ich die Geschicke des Departements Schule und Sport als Stadtrat lenken, eine spannende und herausfordernde Aufgabe. Die Vielfältigkeit dieses Departements bringt eine ...

Jürg Altweggs Politik für Winterthur

Lesen Sie unten, was mich bewegt und warum ich in den Stadtrat von Winterthur will.

Polit-Blog

Die Termine

Erleben Sie Jürg Altwegg live an diesen Daten: Sonntag, 07.01.2018, 15:00 Uhr, Neujahrsapéro SP, Esse-Bar Freitag, 26.01.2018: Allianztalk, Gate 27 Sonntag, 28.01.2018: Radio Top, Politbrunch, Hotel Banana City Mittwoch, 31.01.2018: ...

USR III

Das Paket „Unternehmenssteuerreform III“ ist kompliziert. In einem Erklärvideo versuche ich, das Wichtigste zusammenzufassen, um Ihnen als Winterthurerin oder Winterthurer eine Entscheidungshilfe für den 12. Februar zu geben. Dieses ...

S.W.u.k.F* ist gut gestartet

Meine Videoserie ist gut gestartet und ich bekomme fast nur begeistertes Feedback. Vielen Dank dafür! Die Produktion ist nicht ganz ohne, macht aber allen Beteiligten viel Spass. Für die S.W.u.k.F* Serie gibt es sowohl auf Vimeo als auch YouTube ...

Wahlkampagnenstart mit Special

Diese Woche haben wir Grünen mit der Wahlkampagne für Stadtratswahlen begonnen. Konkret bedeutet dies, dass erste Plakate hängen, wir die Medien zu einer Konferenz eingeladen haben und mit unserem „Special“ starten: Jede Woche bis zu ...

Vielen Dank für das Vertrauen!

Ganz herzlichen Dank an die Grünen Parteimitglieder, die mir an der Versammlung vom 24. Oktober ihr Vertrauen ausgesprochen haben und mich zum Kandidaten für die Ersatzwahl am 12. Februar 2017 nominiert haben. Ich freue mich auf einen spannenden ...

Atomkraft – ja, gerne

In der NZZ am Sonntag vom 9.10.16 durfte sich Andreas Hirstein über eineinhalb Zeitungsseiten darüber auslassen, warum die Grüne Atomaustiegs-Initiative am 27.11.16 abgelehnt werden sollte. Dabei prangte auf über der Hälfte des Aufschlages das ...

Grösster Wohnholzbau

Klar, als ehemaliger Projektleiter und heutiger Bewohner der «Giesserei» bin ich natürlich Fan vom Mehrgenerationenhaus in Neuhegi. Hier ein paar Fakten zu diesem faszinierenden Haus: Es ist eine altersdurchmischte Siedlung, die das Verständnis ...

Go Top